Jetzt bei uns reinschnuppern und mitmachen
Allgemein

Mitgliederversammlung: Neues Vorstandsteam für 2021 gewählt

Die Wirtschaftsjunioren Düsseldorf haben bei ihrer digitalen Mitgliederversammlung am 17.12.2020 ein neues Vorstandsteam für das kommende Jahr gewählt. Tobias Kampmann übernimmt das Amt des Kreissprechers von Mark Klein, der nun die Funktion des IPP Immidate Past President innehat. Gordon Gemein wird stellvertretender Vorsitzender. Das Mitgliederressort wird von Simone Claßen betreut und Benjamin Arndt übernimmt den Bereich Kommunikation. Hauptamtliche Geschäftsführerin bleibt Friederike Helle. Zum Sprecher des Förderkreises der Wirtschaftsjunioren Düsseldorf wurde Steffen Säcker und Nina Chevalier zu seiner Stellvertreterin gewählt.

Der neue Kreissprecher Tobias Kampmann stellte in seiner Ansprache sein Motto für das neue Jahr vor: „Mut und Verantwortung“. Zwar werde auch 2021 mit den Corona-bedingten Einschränkungen für das ehrenamtliche Vereinswesen, das vor allem auf dem persönlichen Austausch der Mitglieder basiere, Herausforderungen mit sich bringen. Nach den guten Erfahrungen des letzten Jahres, in dem neue Digital-Formate wie die Online-Vortragsreihe „Wissen zum Hamstern“ erfolgreich ausprobiert wurden, aber auch mit dem WJ Hackday eine Präsenzveranstaltung unter Einhaltung sämtlicher Schutzmaßnahmen erfolgreich durchgeführt wurde, blicke man mit Mut nach vorne.

„Ich freue mich sehr darauf, mit dem neuen Team in diesen herausfordernden Zeiten kreative Ideen zu entwickeln und tolle Projekte durchzuführen und so der Jungen Wirtschaft in Düsseldorf eine kräftige Stimme zu geben.“

Die Mitgliederversammlung musste Corona-bedingt digital stattfinden. Zu Beginn der Versammlung wurden gleich neun neue Mitglieder im Verein Willkommen geheißen, die damit auch gleich ihr Stimmrecht ausüben durften. Im Anschluss daran stellte Dr. Nikolaus Paffenholz, Leiter Unternehmensservice bei der IHK Düsseldorf die Vollversammlungswahlen 2021 vor. Bei den Wahlen wurden gemäß dem Prinzip „One year to lead“ bis auf wenige Ausnahmen die Vorstandsämter an das neue Team übergeben, die sich mit großem Engagement ihren Aufgaben stellen wollen.

Teilen diesen Beitrag gerne!
Wir würden uns freuen.

Artikel die Dich interessieren könnten.